Kampagnen Archiv

Ein Klick und Sie sehen die vergangenen SEIDL-Magazine samt Kampagnen

ARCHIV SEIDL-Magazine

Frühling/Sommer 2015: "Tracht für Gourmets"

Feinschmecker kriegen da doch richtig Gusto: Die g’schmackigsten Trends für diese Saison, so frisch wie Frühlingszwiebel und so ursprünglich wie handgezogener Strudelteig. Geschmackvoll kombiniert, in knackigen Farben und mit herzhaften Accessoires: Lassen Sie sich die Tracht schmecken!

Herbst/Winter 2014/15: "Wild auf Tracht"

Gefährlich? Nein. Majestätisch? Auf jeden Fall! Die Trends der Trachtensaison treten am liebsten im Rudel auf: prachtvolle Naturmaterialien von Leder bis Fell, satte Safari-Grüntöne und jede Menge wilder Loden. Passend für Großstadtdschungel oder ländliches Revier

Frühling/Sommer 2014: "Tracht turnt an"

Bloß nicht ins Schwitzen kommen! Da bewegt sich einiges in Sachen Trends. Die Tracht bleibt beweglich, schließlich hat sie sich ja auch richtig gut aufgewärmt. Die schönsten neuen Sachen für Ihre Stil-Fitness in diesem Frühling/Sommer 2014

Herbst/Winter 2013: "Die Tracht hebt ab"

Nur heiße Luft? I wo! Lederhose, Dirndl und Trachtenanzug sind beständig im Aufwind. Rostrot, Olivgrün und Bordeaux verbreiten herbstliche Stimmung auf den zünftigen Highlights der Saison. Warm eingepackt in luftiger Höhe lässt sich die dann ganz entspannt genießen.

Frühling/Sommer 2013: "Überflieger Tracht"

Wer wird denn da gleich abheben? Dirndl, Lederhose & Co bleiben auch im Frühling/Sommer 2013 auf dem Boden der modischen Tatsachen: Urige Materialien und frische Farben geben Aufwind. Ein bisschen Retro-Look darf auch noch sein. Alles startklar für luftige Zeiten!

Herbst/Winter 2012: "Trachtenrummel"

Rauf aufs Riesenrad, Zuckerwatte naschen und ab zum Autodrom! Dirndl, Lederhosen und alles, was diesen Herbst und Winter dazugehört, machen diese Action gerne mit. Es wird bunt und strahlend! Alles dreht sich schließlich um das Leuchten, das in Traditionen steckt.

Frühling/Sommer 2012/85 Jahre SEIDL: "Trachtlantis"

Selbst unter Wasser ist eines ganz klar: Den Erfolg von Dirndl & Co kann nichts trüben. In ihrer gewaltigen Pracht besticht die Tracht mehr denn je durch einmalige Schnitte, charmante Details und unvergleichliche Qualität. So taufrisch kombiniert und wild gemixt tauchen die neuen Stücke jetzt aus dem Modemeer auf.

 

Frühling/Sommer 2012/85 Jahre SEIDL: "Heimatkunde"

Tracht kommt von Tragen und Ausstrahlung von innen. Deshalb haben wir liebe Kunden in schönen Stücken aus den F/S-Kollektionen vor die Kamera gebeten. Diese Damen und Herren zeigen, wie viel Spaß es macht, wenn man verwurzelt ist – und wie gut man dabei ausschauen kann

Herbst/Winter 2011: "Häuptling Tracht"

Wer die weite Prärie der Fashionwelt derzeit erobert, ist wohl klar: Tracht schlägt ein wie ein Tomahawk. Das Traditionsunternehmen SEIDL in Anger und Graz zeigt in diesem Herbst die schönsten Looks aus einem Sortiment über 30 Top-Trachtenmarken zwischen Marterpfahl und Friedenspfeife.

Frühling/Sommer 2011: "Trachten Morgana"

Gestrandet in der Wüste und nur „Ein Stück Heimat“ zur Orientierung: Ein Paar zwischen  Sanddünen und dem ewigen Horizont. Die Luft ist trocken, die Gegend karg, die Outfits prachtvoll. Spannende Looks dieses Trachtenfrühlings bei SEIDL: zum Glück keine Fata Morgana.

Herbst/Winter 2010: "Tracht on the Rocks"

Ein Pärchen glänzt im Eispalast zwischen frostigen Wänden und frischem Schmelzwasser. Zur Schau trägt es die schönsten Stücke dieses Trachtenwinters. Selbst unter arktischen Bedingungen bewahren sich die zwei so „Ein Stück Heimat“.

Frühling/Sommer 2010: "Tropical Tracht"

Exotisch oder doch traditionell? Auf Expedition in einem Stück Heimat.